Kategorien
Allgemein Neuigkeiten

Noch kein Ende der (Corona-) Winterpause…

Wie ihr wisst, ist die Corona-Lage (wenn überhaupt), nur langsam auf einem Entspannungskurs. Nachdem die Zahlen zuletzt stark stiegen, sollte es wohl noch etwas dauern, bis wieder neue Lockerungen anstehen. Dies gilt so leider auch für den Sport.

Auch unser Verein ist in diesem Jahr in einer ungewohnt langen (Corona-) Winterpause und aus diesem noch nicht wirklich erwacht. Zwar ist das Rudern in Einzel- oder Zweierteams auf dem Fühlinger See zurzeit möglich, doch auch dies nur unter größeren Einschränkungen hinsichtlich der Abstandsregeln. Größere Mannschaften und Trainingstermine sind leider gerade genauso wenig möglich, wie Schnupper- oder sonstige Kurse, welche eigentlich in den nächsten Wochen starten würden.

Wann diese angeboten werden können ist leider in diesen Tagen noch nicht absehbar. Sobald es hierzu klare Regeln und wir ein dazu passendes Konzept haben, wird es an dieser Stelle neue Infos dazu geben.

Wir hoffen, dass in den kommenden Wochen eine Entspannung der Lage beginnen wird, sodass wir einigermaßen optimistisch auf einen späten aber trotzdem guten Saisonstart schauen dürfen.

Bleibt sportlich und gesund !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.